Workplace

Ein sicherer Arbeitsplatz für alle

Das Home-Working bleibt eine der wichtigsten Pandemiemaßnahmen, um den Schutz der Mitarbeiter zu gewährleisten. Leider haben nicht alle Arbeitnehmer die Möglichkeit eines Vollzeit-Home-Office. Ihre Anwesenheit im gemeinsamen Arbeitsumfeld erfordert daher eine Risikobewertung und die Anwendung von Sicherheits- und Hygienemaßnahmen.

Unter Berücksichtigung der Empfehlungen der Weltgesundheitsorganisation haben wir ein kurzes Handbuch zusammengestellt, das Ihnen hilft, die aktuellen Bedürfnisse des Arbeitsplatzes im Zusammenhang mit der Pandemie zu bewältigen. Sie erfahren mehr darüber, wie Sie Ihre Geschäftsräume sichern und optimieren, sodass alle Mitarbeiter geschützt und sicher sind.

1.

Persönliche Hygiene ist die beste Sicherheitsvorkehrung 

Nehmen Sie die Sicherheit selbst in die Hand! Die Aufrechterhaltung der persönlichen Hygiene ist der beste Weg, um die Ausbreitung von Krankheiten zu verhindern.

Daher ist die Unterstützung für regelmäßiges und gründliches Händewaschen und Händedesinfektion von Mitarbeitern, Kunden und Partnern von entscheidender Bedeutung. Stellen Sie sicher, dass jeder Zugang zu einer Einrichtung hat, in der er seine Hände mit Wasser und Seife waschen kann. Stellen Sie Spender mit Händedesinfektionsmittel (wir empfehlen berührungslose Alternativen) auch an stark frequentierten Orten am Arbeitsplatz auf und achten Sie darauf, dass diese regelmäßig nachgefüllt werden.

Platzieren Sie Informationstafeln und Poster mit Sicherheitstipps und Anleitungen mithilfe eines selbstklebenden Inforahmens in Büros und in anderen Bereichen.

Wenn Kontakt mit Menschen Teil der täglichen Arbeit Ihrer Mitarbeiter ist, ist die Verwendung der richtigen PSA eine wichtige Schutzmaßnahme: Schutzmasken, Atemschutzmasken, Schilde und Schutzhandschuhe. Da es viele Modelle gibt, die für verschiedene Anwendungsfälle geeignet sind, ist es wichtig, Ihre Anforderungen zu berücksichtigen und das richtige Modell auszuwählen.

Mehr erfahren

2.

Regelmäßige Oberflächenreinigung und Desinfektion 

Das Reinhalten und Desinfizieren von Oberflächen ist das Fundament für die Sicherheit aller. Es ist auch wichtig, Ihre Mitarbeiter darüber zu informieren, dass ihre Sicherheit für Sie oberste Priorität hat.

Alle Oberflächen, die regelmäßig verwendet werden, sollten ebenfalls regelmäßig gereinigt werden. Beispiele hierfür sind Schreibtischoberflächen, Tastaturen und Mäuse, Telefone und sonstiges Zubehör, Geländer, Aufzugsknöpfe und Türgriffe. Schmutzige Oberflächen sollten vor der Desinfektion zuerst mit Reinigungsmittel und Wasser gereinigt werden.

Wie wählen Sie die richtige Hygiene für Ihren Arbeitsplatz?

Hier erfahren Sie mehr

3.

Vermeiden Sie das Ausleihen von Gegenständen 

Wir sprechen über alle Büromaterialien auf Ihrem Schreibtisch, von Telefonen und Computern.

Wenn dies nicht vermieden werden kann, müssen sie vor der Verwendung durch eine andere Person desinfiziert werden. Stellen Sie sicher, dass jeder Zugriff auf Einweg-Tücher hat, um häufig verwendete Oberflächen und Objekte zu reinigen.

Mehr erfahren

4.

Sichere Besprechungen und Geschäftsetikette 

Überlegen Sie grundsätzlich immer, ob ein physisches Meeting durch ein virtuelles ersetzt werden kann.

Wenn ein persönliches Treffen unvermeidbar ist, versuchen Sie, die Liste der Teilnehmer so kurz wie möglich zu halten.

Sorgen Sie für ausreichende Versorgung und schnellen und einfachen Zugang zu Produkten, wie z. B. Papiertüchern, Desinfektionsmitteln und Schutzmasken für alle Teilnehmer des Treffens. Entsorgungsbehälter mit Deckel gewährleisten höhere Sicherheitsstandards.

Abstandshaltungsregeln müssen auch während der Treffen beachtet werden. Wenn der Platz dies zulässt, ordnen Sie die Sitzplätze so an, dass zwischen jedem Teilnehmer ein Abstand von mindestens 2 Metern besteht.

Covid-19 Produkte

Informieren und bilden Sie professionell und stilvoll aus  

Es ist wichtig sicherzustellen, dass unsere Arbeitsbereiche für sicheres Arbeiten optimiert sind und die Abstandsanforderungen und Hygienemaßnahmen erfüllen. Hier finden Sie einige allgemeine Richtlinien für verschiedene Arten von Arbeitsbereichen.

Durable

Empfangsbereich

Wenn Sie ein Unternehmensprotokoll für Besucher Ihrer Räumlichkeiten eingerichtet haben, stellen Sie sicher, dass es genau eingehalten wird und dass die erforderlichen Sicherheitsmaßnahmen befolgt werden. Eine Option wäre es, die "Entry-on-Demand" -Lösung zu verwenden, bei der sich Besucher im Voraus telefonisch anmelden.

Als eine nützliche Lösung erweisen sich die DURAFRAME® it aktuellen Richtlinien und den Öffnungszeiten an der Eingangsglastür. Sie bieten eine elegante Lösung für die visuelle Darstellung wichtiger Informationen, da sie beim Anbringen auf Glas von beiden Seiten gelesen werden können. Das Anbringen von Plexiglas-Trennwänden an dem Empfangstresen ist ein guter Weg, um Vorsichtsmaßnahmen zu treffen und visuell zu kommunizieren, dass Sicherheit wichtig ist. Stellen Sie sicher, dass die Sitzbereiche an der Rezeption den Regeln für soziale Distanzierung entsprechen. Entfernen Sie Zeitschriften, Kataloge oder sonstige Materiale aus öffentlichen Bereichen und sorgen Sie für einen einfachen Zugang zu Desinfektionsmitteln und Abfallbehältern mit Deckel.

tick

UNSER TIPP: Vermeiden Sie es, DURAFRAME®-Produkte auf Oberflächen wie Tapeten, poröse und antihaftbeschichtete Oberflächen zu kleben. Die verwendete Oberfläche sollte frei von Staub, Fett oder Schmutz sein, da diese den Klebstoff des Materials beeinträchtigen könnten.

Focusing

Arbeitsbereiche

Beachten Sie, dass Sie in allen Arbeitsbereichen die Abstandshaltungsregeln einhalten, sofern der Raum und der Grundriss dies zulassen. Es ist wichtig, die sichere maximale Arbeitsplatzkapazität zu bestimmen, die Ihr Raum Ihnen erlaubt, und sich daran zu halten. Platzieren Sie visuelle Markierungen auf dem Boden, die einen sicheren Abstand zwischen den Arbeitsbereichen anzeigen. Entfernen Sie Stühle aus den öffentlichen Bereichen, damit sich in diesen nicht zu viele Leute auf einmal aufhalten. Halten Sie sich an die zugewiesene Sitzanordnung. Lassen Sie keine persönlichen Gegenstände herumliegen. Eine gute Idee ist es, höhere Schutztrennwände oder Theken zwischen Arbeitsstationen zu installieren oder Arbeitsstationen so zu positionieren, dass die Mitarbeiter nicht von Angesicht zu Angesicht sitzen. Denken Sie daran, Lüftungs- und Klimaanlagen zu desinfizieren.

CASH

Meetingräume

Schulungen und Besprechungen sollten nach Möglichkeit virtuell mit den verfügbaren Tools und Systemen durchgeführt werden. Wenn jedoch physische Besprechungen erforderlich sind, empfiehlt es sich, alle Treffen für große Besprechungen auf maximal 10 Personen gleichzeitig und für kleinere Räume auf weniger Personen zu beschränken. Platzieren Sie in jedem Besprechungs- oder Konferenzraum Schilder, die deutlich die maximal zulässige Anzahl von Personen angeben. Alle zusätzlichen Sitzplätze sollten entfernt werden, bis die Abstandshaltungsmaßnahmen aufgehoben sind.

Nespresso

Bewirtung und Kaffeepausen

Viele Gastronomiebetriebe haben Sicherheitsmaßnahmen eingeführt, z. B. das Mitnehmen von Mahlzeiten, die Reduzierung der Sitzplatzätze, die empfohlene Abstandshaltung und reduzierte Arbeitszeiten. Eine weitere Möglichkeit, die Sicherheit zu gewährleisten, besteht darin, verpackte Lebensmittel und Mahlzeiten anzubieten und kontaktlose Zahlungen zu verwenden, um den Umgang mit Bargeld zu vermeiden.

Die empfohlenen Regeln für eine sichere Abstandshaltung sollten in Bereichen eingehalten werden, die für Pausen und Mittagessen vorgesehen sind. Unter Berücksichtigung der Größe der Räumlichkeiten sollten gleichzeitig möglichst wenige Personen zugelassen werden.

Durable

Das Anzeigen war noch nie einfacher - abziehen, kleben und fertig!

Lassen Sie sich von unseren Informationspostern inspirieren, die in modernen Magnetrahmen angebracht werden können. Egal, ob Sie eine horizontale oder vertikale Lösung in verschiedenen Größen und Farben benötigen, ob elegant oder Warnschilder für Industrieräume, Sie können alles ganz einfach online finden.

Weiterlesen