ergonomic office

Ergonomie und Gesundheit am Arbeitsplatz

Ergonomie und gesundes Sitzen

Globalen Studien zufolge sitzen wir im Durchschnitt 7,7 Stunden am Tag, manche Menschen sogar bis zu 15 Stunden. Alarmierenderweise steigen diese Zahlen jedes Jahr. Zu langes Sitzen kann zu Rückenschmerzen, Muskelverspannungen, Karpaltunnelsyndrom und anderen gesundheitlichen Problemen führen.

Rückenschmerzen können als "die chronische Krankheit des modernen Menschen" bezeichnet werden. Es werden beträchtliche Mittel in Design und Medizin aufgewendet, um dieses Problem zu lösen. Ergonomische Verfahren und Hilfsmittel könnten unserem sitzenden Körper Erleichterung verschaffen. 

ergonomic chair

 

Sitzen Sie gesund? 

Das Sitzen ist eine der natürlichen Körperhaltungen. Deshalb hat es den Anschein, dass jeder weiß, wie man sitzt. Die Wahrheit ist jedoch, dass nicht jeder richtig und gesund sitzt. Die meisten Menschen, die an einem Büroschreibtisch arbeiten, beugen sich über die Tastatur oder kauern in einem Stuhl, der den Rücken nicht richtig stützt. 

Wie kann man das ändern? 

ergonomic chair

Probieren Sie unseren kurzen Leitfaden zum richtigen Sitzen aus:

  1. Setzen Sie sich hin und strecken Sie den Rücken. Versuchen Sie, Verspannungen im Nacken und in den Schultern zu lösen, um die Position so natürlich wie möglich zu gestalten. 
  2. Setzen Sie sich tief in einen Stuhl oder Sessel. Lehnen Sie sich zurück. Die Rückenlehne sollte der Krümmung Ihrer Wirbelsäule folgen. Stellen Sie daher die Rückenlehne und die Lendenwirbelstütze ein, wenn dies notwendig (und möglich) ist.  
  3. Die richtige Beinstellung löst Verspannungen der Rückenmuskulatur. Stellen Sie beide Füße auf den Boden und richten Sie sie an den Knien aus. Die Knie sollten etwas tiefer sein als die Hüften. Die Oberschenkel sollten parallel zum Boden sein. 
  4. Stellen Sie Ihre Armlehnen so ein, dass Ihre Unterarme waagerecht ausgestreckt sind.   
  5. Wenn Ihr Stuhl keine verstellbaren Teile hat, besorgen Sie sich zusätzliches Zubehör, das nicht nur den Komfort erhöht, sondern auch eine gesunde Sitzposition ermöglicht. 
ball chair

Die Wahl eines Stuhls muss nicht kompliziert sein

Bei der Auswahl des richtigen Stuhls für Ihre Mitarbeiter sind mehrere Kriterien zu berücksichtigen: 

  1. Wie viele Stunden am Tag sitzt der Mitarbeiter? 
  2. Wie hoch muss die Mindesttragfähigkeit des Stuhls sein? 
  3. ann der Stuhl verstellt werden - Höhe, Tiefe, Armlehnen.. 
  4. Ist er ergonomisch
  5. Ist er auch bei längerem Sitzen bequem genug? 

Die Wahl des richtigen Stuhls kann ein kompliziertes Unterfangen sein. Unsere Experten für Büroausstattung und -möbel empfehlen Ihnen daher gerne auch weitere maßgeschneiderte Lösungen. 

woman with short blond hair

Für mich ist bei der Auswahl eines geeigneten Stuhls das Hauptkriterium nicht der Preis, sondern die Ergonomie. Ich möchte keinen schmerzenden Rücken haben, wenn es sich vermeiden lässt. Ich achte darauf, dass der Sitz höhenverstellbar ist und sich nach vorne und hinten bewegen lässt, dass die Armlehnen weich und fest zugleich sind und sich in der Höhe verstellen lassen. So ist beispielsweise ein Wippmechanismus von Vorteil, da er die Möglichkeit des aktiven Sitzens bietet. Ich betrachte den höheren Preis als eine langfristige Investition in meine Gesundheit.

Martina Lietavová
Product Manager Furniture, Lyreco

Weiterlesen