Webshop

Webshop Handbuch

Werden Sie einer unserer mehr als 12.000 zufriedenen Kunden
Lyreco AT webshop

Benutzerhandbuch

Lernen Sie alle Funktionen unseres Webshops kennen und verbessern Sie so Ihre Erfahrung.

ONLINE-EINKAUF

Auf der Webseite www.lyreco.at können Sie sich an zwei Stellen in Ihrem Konto anmelden. Im linken Teil der Seite, im Abschnitt "Mein Konto" oder in der oberen rechten Ecke.

01_prihlásenie_AT.jpg

Nachdem Sie auf "Mein Konto" geklickt haben, finden Sie alle erforderlichen Einstellungen und Funktionen. 

Sie können in Ihrem Profil Folgendes festlegen oder bearbeiten: 

  • aktuelle Kontaktdaten 

  • E-Mail-Benachrichtigungen 

  • Bestelldetails 

  • Ihre Kreditkarten 

  • Möglichkeiten des Abonnements von Marketing-Informationen 

Das Hauptnavigationsmenü, das aus allen Katalogabschnitten besteht, wird auf der Startseite angezeigt. Wenn Sie nach einem bestimmten Element suchen, können Sie dessen Bezeichnung oder Code direkt in die interne Suchmaschine oben auf dem Bildschirm einfügen. 

02_vyhladavanie-produktov-menu_AT.jpg

Nach Eingabe eines Suchbegriffs werden erweiterte vorgeschlagene Begriffe sowie eine Vorschau von 4 Produkten angezeigt, um Ihre Suche zu präzisieren und die Überprüfung zu erleichtern, ob das Produkt mit Ihrem Suchbegriff übereinstimmt.

03_vyhladavanie-produktov-searchbar_AT.jpg

Sie können die Produkte je nach Bezeichnung oder Preis sortieren. Das Sortieren von Produkten nach Preis ist nur möglich, wenn die Suche zu bis zu 100 Produkten führt. Sie können die Suchergebnisse als "Raster" oder als "Liste" anzeigen.

04_zoradenie-produktov_AT.jpg

Bei der Auswahl des richtigen Produkts können Sie den Filter auf der linken Seite des Bildschirms verwenden oder 2 - 4 Produkte direkt in den Vergleicher einfügen.

05_filtrovanie-porovnavanie-produktov_AT.jpg

Bei Verwendung des Vergleicher-Tools können Sie alle technischen Parameter oder nur Unterschiede anzeigen, dh nur die Eigenschaften, in denen sich die Produkte voneinander unterscheiden.

05_porovnavanie-produktov-vysledky_AT.jpg

Die meisten Informationen zum Produkt finden Sie auf der Produktseite:

  • Produktname
  • Ein Bild
  • Wichtige Verkaufsargumente
  • Schnelle Auswahl von Produkten in verschiedenen Farben
  • Produktbeschreibung
  • Technische Spezifikationen
  • Dokumentation

Während Sie in unserem E-Shop einkaufen, haben Sie verschiedene Möglichkeiten, ein Produkt, das Sie regelmäßig bestellen, zu Ihrer Liste der Lieblingsprodukte hinzuzufügen, damit Sie später schnell darauf zurückgreifen können. Sie können dies immer dann tun, wenn Sie eines dieser beiden Symbole neben Ihrem Lieblingsprodukt sehen: 

06_oblubene-produkty_AT.jpg

Nach dem Klicken auf das Herzsymbol wird ein Popup-Fenster angezeigt, in dem Sie aus den bereits erstellten Listen der Lieblingsprodukte auswählen oder eine neue Liste der Lieblingsprodukte erstellen können. 

07_oblubene-zoznamy_AT.jpg

Wenn Sie eine neue Liste erstellen möchten, müssen Sie sie benennen. Wenn Ihr Konto mehrere Benutzer enthält, können Sie entscheiden, ob die Liste nur für Sie bestimmt oder für andere Benutzer freigegeben ist. Die gemeinsame Liste wird normalerweise von großen Käufern verwendet, die sie mit ihren Käufern teilen. Andere Benutzer können diese Liste nicht mehr ändern. Sie finden gespeicherte Listen der Lieblingsprodukte in Ihrem Konto - im Abschnitt "Lieblingsprodukte".

08_oblubene-zoznamy-sprava_AT.jpg

Favoritenliste: Nur für den aktuell angemeldeten Benutzer verfügbar.
Private Liste: Nur für den aktuell angemeldete Benutzer verfügbar, die in dem Konto mit derselben Lieferadresse erstellt wurden.
Freigegebene Liste: Die Liste ist für alle Benutzer sichtbar, die unter derselben Lieferadresse erstellt wurden, sowie für alle Benutzer in der Hierarchie.


Sie können diese Listen herunterladen, löschen oder bearbeiten. Sie können einzelne Produkte in großen Mengen (auf dem Level der gesamten Liste) oder einzeln (nach dem Klicken auf die Liste) in den Warenkorb legen.

Die weitere Möglichkeit besteht darin, Ihre eigene Liste der Lieblingsprodukte mittels Excel hochzuladen, wobei sich der Produktcode in einer separaten Zeile befindet. Sie können zusätzlich die Mengen des hochgeladenen Produkts aus der Liste ändern.

Auf dem Level der bevorzugten Produktlisten können Sie auch nach einzelnen Produkten suchen, indem Sie bestimmte Kriterien angeben (z. B. eine Produktnummer oder einen Produktfreigabetyp).

ulozit objednavku

PRODUKT IN DEN WARENKORB HINZUFÜGEN

Sobald Sie das gesuchte Produkt gefunden haben, können Sie es an mehreren Stellen in Ihren Warenkorb legen: 

  • direkt aus den Suchergebnissen
  • von der Vergleichsübersichtsseite
  • nachdem Sie auf der Produktseite auf das Produkt geklickt haben

Sie brauchen nur die gewünschte Menge auszuwählen und auf das Symbol in den Warenkorb geben anzuklicken.

09_vlozit-produkt-do-kosika_AT.jpg

Wenn Sie den Code des Produkts kennen, den Sie bestellen möchten, geben Sie diese einfach direkt in die interne Suchmaschine ein. Nach Eingabe des Codes (ohne Bestätigung mit der Eingabetaste) wird auch ein Dropdown-Menü mit der Option angezeigt, das Produkt in den Warenkorb zu legen.

Die anderen 2 Möglichkeiten, die gewünschten Produkte in den Warenkorb zu legen, sind:

  • Eine Bestellung aus einer Datei erstellen
  • Mittels der Schnellbestellung

Sie finden beide Optionen oben rechts auf der Seite neben Ihrem Warenkorb.

BESTELLUNG AUS EINER DATEI HOCHLADEN

Eine andere Möglichkeit, die gewünschten Produkte in den Warenkorb zu legen, besteht darin, die erforderlichen Codes entweder direkt in das Feld unten auf der Seite "Bestellnummer aus Datei erstellen" oder durch Hochladen aus einer Excel-Datei zu kopieren. Eine Vorlage zum Erstellen einer Excel-Datei ist zum Download verfügbar. Spalte A sollte die Produktcodes und Spalte B die Menge des Produkts enthalten, das Sie bestellen möchten. Nach dem Hochladen der Datei werden die Produkte in den Warenkorb gelegt.

10_objednavka-nahrat-zo-suboru_AT.jpg


SCHNELLBESTELLUNG

Produkte können auch über den Link Schnellbestellung in den Warenkorb hochgeladen werden. Nach Eingabe des Produktcodes erkennt das System das Produkt, liest seinen Namen und ermöglicht das Hinzufügen einer Notiz. Wenn Sie die gewünschten Produkte hochgeladen haben, können Sie sie in großen Mengen in Ihren Warenkorb legen.

10_objednavka-rychla_AT.jpg

Wenn Sie alle Produkte im Warenkorb haben, klicken Sie auf den Warenkorb in der oberen rechten Ecke des Bildschirms. Sie können eine schnelle Vorschau des Warenkorbs anzeigen, indem Sie auf den Pfeil klicken, oder direkt zum Warenkorb gehen, indem Sie auf das Warenkorbsymbol klicken.
Sie können Ihre Bestellung vor dem Absenden auf der folgenden Seite überprüfen. 

11_odoslat-objednavku_AT.jpg

UNSER TIPP:
Im Rahmen des Genehmigungsprozesses für Bestellungen in Unternehmen nutzen unsere Kunden häufig die Gelegenheit, den Warenkorb zu exportieren in:
• Excel mit der Exportfunktion
• PDF mit der Druckfunktion

Auf der nächsten Seite werden Bestellinformationen, Versandadressinformationen und der Empfänger der Rechnung angezeigt. Sobald alle erforderlichen Informationen eingegeben und die Vereinbarung mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen aufgehoben wurde, schließen Sie den Kaufvorgang ab, indem Sie auf die Schaltfläche „BESTELLGENEHMIGUNG“ klicken.

12_schvalenie-objednavky_AT.jpg

UNSER TIPP:
In diesem Schritt können Sie das Feld Ihre Bestellnummer für die interne Registrierung verwenden.
In der Spalte Lieferadresse können Sie einen Liefertermin für die Bestellung auswählen, der nach den Standard-24 Stunden liegt. 

NEUHEIT: Bevor Sie die Bestellung genehmigen, wählen Sie Lieferung an die Heimanschrift und geben Sie die für die Lieferung erforderlichen Daten ein. 

Nachdem Sie Ihre Bestellung abgeschickt haben, wird eine Zusammenfassung Ihrer Bestellung angezeigt. Von diesem Screen aus können Sie eine Zusammenfassung der Bestellung an eine beliebige E-Mail-Adresse senden oder ausdrucken. Gleichzeitig wird der voraussichtliche Liefertermin erneut angezeigt.

13_reklapitulacia-obj_AT.jpg

Eine Bestätigung des Absendens der Bestellung wird an die in Ihrem Profil registrierte E-Mail gesendet. Ihre Bestellung wird auch im "Bestellverlauf" gespeichert.

14_historia-objednavok_AT.jpg

Wenn Sie die Artikel, die Sie gerade in den Warenkorb gelegt haben, speichern und später damit arbeiten möchtenh, verwenden Sie die Funktion "Bestellung speichern". Sie finden einen Link zum Speichern der Bestellung an zwei Stellen. Erweitern Sie oben auf der Seite neben dem Warenkorb einfach die Vorschau des Warenkorbs oder direkt im Warenkorb neben dem Symbol "Drucken".

15_ulozit-objednavku-na-neskor_AT.jpg

Nachdem Sie auf "Bestellung speichern" geklickt haben, müssen Sie die Bestellung, die Sie speichern möchten, benennen. Alle Artikel im Warenkorb werden auf diese Weise gespeichert und sind in Ihrem Konto im Bereich "Gespeicherte Bestellungen" verfügbar.

Um zur Bestellung zurückzukehren, klicken Sie einfach auf den Namen in Ihrem Konto. Die gespeicherte Bestellung wird angezeigt und Sie können sie in den Warenkorb legen. Wenn Sie bereits einen anderen Artikel in Ihrem Warenkorb haben, werden die Artikel aus der gespeicherten Bestellung nur hinzugefügt. Nicht verwendete gespeicherte Bestellungen bleiben ein Jahr lang in Ihrem Konto verfügbasr. Dann werden sie automatisch gelöscht.

16_ulozit-obj-nazov-zoznam_AT.jpg

In einigen Organisationen ist es erforderlich, Aufträge von einem Vorgesetzten oder einer anderen ernannten Person genehmigen zu lassen. Zu diesem Zweck kann die Rolle des Genehmigers festgelegt werden. Wenn die Funktion „Genehmiger“ aktiviert ist, müssen alle Bestellungen vom ernannten Genehmiger genehmigt werden.

Wenn Sie interessiert sind, können wir die Hierarchie "Genehmiger - Besteller" gerne für Sie einrichten. Wenden Sie sich an den Kundenservice.

Der Kunde erstellt eine Bestellung gemäß seinen Anforderungen und sendet sie zur Genehmigung, während Informationen über die Notwendigkeit, die Bestellung zu genehmigen, direkt im Warenkorb angezeigt werden.

17_proces-schvalenie-v-kosiku.jpg

Der Kunde erhält eine E-Mail-Bestätigung über den Versand der Bestellung vorbehaltlich der Genehmigung. Gleichzeitig erhält der Genehmigende eine E-Mail mit einer Nachricht zur Bearbeitung der Bestellung.

Der Kunde erhält eine E-Mail-Bestätigung über den Versand der Bestellung vorbehaltlich der Genehmigung. Eine E-Mail mit einer Nachricht wird an den Genehmigenden gesendet, um die Bestellung zu bearbeiten.

18_mail-objednavatel.jpg
18_mail-schvalovatel.jpg

Nach dem Klicken auf eine bestimmte Bestellung kann der Genehmigende diese genehmigen, ändern oder löschen. Die genehmigte Bestellung wird automatisch an das System gesendet und befindet sich in der Bestellhistorie.

19_stav-objednavky.jpg

ENDGÜLTIGE GENEHMIGUNG
Der endgültige Genehmigende hat eine ähnliche Funktion wie der Genehmigende. Der endgültige Genehmiger erhält Bestellungen, die die erforderlichen Einstellungen oder Grenzwerte für ein Budget oder einen Minikatalog erfüllen. Situationen, in denen das Genehmigungsverfahren für die endgültige Genehmigung angewendet werden kann:

Genehmigung einer Bestellung mit kontrollierten Produkten im Minikatalog
Genehmigung einer Bestellung, die ein voreingestelltes Höchstpreislimit überschritten hat
Genehmigung einer Bestellung, die eine voreingestellte (Gesamt-) maximale Anzahl von Bestellungen für einen bestimmten Zeitraum überschreitet.

Wenn die Bestellung eine dieser Einstellungen überschreitet, wird oben auf der Seite (Warenkorb) eine Benachrichtigung über die Überschreitung angezeigt. In diesem Schritt haben Sie die Möglichkeit, den Inhalt der Bestellung zu ändern oder auf die Genehmigung zu warten. Nachdem Sie Ihre Bestellung abgeschickt haben, erhalten Sie eine Versandbestätigung zur Genehmigung.

Es ist auch möglich, die Genehmigung von Bestellungen auf zwei Ebenen festzulegen. In Symbolen aussieht es so aus:

19_Statusy-objednavky_AT.jpg

Sie finden Ihre Bestellhistorie in Ihrem Konto, sodass Sie die Bestellinformationen der letzten 365 Tage verfolgen können. Hier finden Sie alle Bestellungen, die Sie bei Lyreco aufgegeben haben, unabhängig von dem Kanal, über den Sie sie gesendet haben (Telefon, Internet, Vertriebsmitarbeiter…).

Wenn Sie nach einer bestimmten Bestellung suchen möchten, können Sie diese anhand der Bestellnummer oder anderer Kriterien (z. B. Kontaktperson, Art der Bestellung oder deren Status usw.) suchen. Sie können auch alle abgeschlossenen Bestellungen über die Schaltfläche BESTELLHISTORIE EXPORTIEREN in eine Excel-Zusammenfassungsdatei exportieren.

20_sprava-historie-objednavok.jpg

Sie können die Bestelldetails anzeigen, indem Sie auf die entsprechende Bestellposition klicken.

21_detail-objednavky-pridat-do-kosika.jpg

Sie können Produkte aus jeder Bestellung erneut in den Warenkorb legen, indem Sie auf die Schaltfläche "ALLE PRODUKTE IN DEN WARENKORB HINZUFÜGEN" klicken.

Das Rückgaberecht gilt nur für Bestellungen, die in den letzten 30 Tagen geliefert wurden. Ausnahmen sind Bestellungen mit nicht erstattbaren Artikeln, wie z. B. Specials, Erfrischungen usw.
Es ist auch nicht möglich, noch nicht gelieferte Bestellungen oder bereits zur Rücksendung angeforderte Waren zurückzugeben.
Sie können auf die Funktion "Warenrückgabe" über die Bestellhistorie im Schnellzugriff "Mein Konto" zugreifen, wie im Kapitel BESTELLHISTORIE ausführlich beschrieben ist.
Sie sehen eine Liste der Bestellungen und eines der folgenden Symbole wird in der Spalte Bestelldatum angezeigt: 

22_vratenie-tovaru-historia-obj_AT.JPG
22_return symbols1.png

Rückgabe ist möglich

Klicken Sie auf dieses Symbol und Sie werden weiter zum Prozess der Warenrücksendung über das Online-System geleitet.

22_return symbols2.png

Eine Rücksendung ist nicht möglich

Diese Funktion ist nicht verfügbar, da die Bestellung älter als 30 Tage ist, die Ware noch nicht geliefert wurde oder die Bestellung nur nicht erstattbare Artikel enthält.

22_return symbols3.png

Die Rücksendung der Ware hat bereits stattgefunden

In diesem Fall wurde die Ware bereits von der angegebenen Bestellung zurückgesandt.

Sobald Sie auf das blaue Symbol "Rückgabe ist möglich" klicken, gelangen Sie zum nächsten Schritt, in dem Sie auswählen können, ob Sie alle oder nur einige Artikel der Bestellung zurücksenden möchten. Nachdem Sie die einzelnen Artikel und deren Menge ausgewählt haben, klicken Sie auf "RÜCKGABE DER WAREN BESTÄTIGEN".
Anschließend wird ein Popup-Fenster angezeigt, in dem Sie den Grund für die Rücksendung der Waren auswählen und das Kontrollkästchen mit der Vereinbarung aktivieren, dass die ausgewählten Waren entweder falsch oder beschädigt sind oder in der unbeschädigten Originalverpackung verbleiben. Klicken Sie dann einfach auf die Schaltfläche "JA, ICH BESTÄTIGE". Oder schließen Sie das Popup-Fenster, um den Rückgabevorgang zu unterbrechen.

23_vratenie-tovaru-potvrdenie.JPG

UNSER TIPP: 
Bitte beachten Sie, dass sich der Lyreco-Fahrer das Recht vorbehält, die Annahme der Waren zu verweigern, wenn sich die Waren nicht in der Originalverpackung befinden und die Rücksendung dieser Waren dies erfordert (gilt nicht für Waren, die defekt oder beschädigt sind). 

KATALOG

Symbol.png

Das Basissortiment ist eine Funktion, mit der Sie die Produkte markieren können, die beim Kauf bevorzugt werden sollten, ohne das Angebot anderer Produkte einzuschränken. Für das Basissortiment ausgewählte Produkte sind mit folgendem Symbol gekennzeichnet.  

Sie können Ihr Basissortiment in Ihrem Konto im Bereich "Katalogverwaltung" - "Basissortiment" verwalten.

Um eine neue Liste des Basissortiments zu erstellen, klicken Sie auf "Basissortiment erstellen", wo Sie den Namen erstellen müssen und wo Sie die Liste mithilfe einer Vorlage hochladen können.

24_zakladny-sortiment-tvorba-zoznamu.jpg

WICHTIGER HINWEIS: Wenn Sie das Basissortiment einrichten möchten, wenden Sie sich bitte an den Kundenservice.

UNSER TIPP:
Klicken Sie auf "Vorlage herunterladen", um die Excel-Datei herunterzuladen, in der Sie die Liste der SAP-Codes speichern (Spalte A - Produkte des Basissortiments). Sie können die Datei dann hochladen, indem Sie auf das Symbol "Datei auswählen" klicken. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Erstellen", um die Listenerstellung abzuschließen.

Nachdem Sie auf die Schaltfläche Ändern neben der entsprechenden Liste geklickt haben, können Sie ein Produkt zur Liste des Basissortiments hinzufügen, indem Sie den Produktcode in das Feld "Produkt zur Suche im Basissortiment hinzufügen" eingeben und dann auf die Schaltfläche "Suchen" klicken . Das Produkt, das Sie durch Klicken auf die Schaltfläche "Hinzufügen" zur Liste hinzufügen, wird angezeigt.

25_zakladny-sortiment-pridat-produkt.jpg

Die Liste des Basissortiments kann ins Excel exportiert oder per Upload in großen Mengen aktualisiert werden. Die erstellte Liste des Basissortiments muss dann einem bestimmten Konto zugeordnet werden.
Wählen Sie auf der Seite mit einer Übersicht aller Listen des Basissortiments in der Spalte „ZUORDNUNG“ die Liste aus, die Sie aktivieren möchten, und klicken Sie auf die Schaltfläche „ZUORDNEN“, um sie zu aktivieren.
Klicken Sie dann auf den grünen Stecker, um das Konto zu markieren (und alle Unterkonten werden automatisch markiert), dem die Liste zugeordnet wird. Der Zuordnungserfolg wird auf diesem Level als
grünes Symbol angezeigt und der Status in der ausgewählten Liste in Zugeordnet geändert.

26_zakladny-sortiment-pridelit-k-uctu.jpg
27_zakladny-sortiment-typy-pridelenia.jpg

Sobald die Basissortiment-Liste aktiviert ist, wird an mehreren Stellen das Basissortiment-Symbol angezeigt. Auf der Produktseite, im Suchfeld und im Warenkorb. Die Liste der gesuchten Produkte kann nach Ihrer Liste des Basissortiments sortiert werden. Die in Ihrer Liste markierten Produkte werden dann zuerst angezeigt. 

28_zakladny-sortiment-oznacenie-produktu.jpg

In einigen Situationen müssen Kunden Bestell-Einschränkungen bzgl. des Sortiments für ein bestimmtes Konto hinzufügen. Zu diesem Zweck wird der Mini-Katalog verwendet. Der Mini-Katalog ermöglicht es somit, die Palette der gezeigten Produkte, die bestellt werden können, einzuschränken und zu steuern. Bei Verwendung des Mini-Katalogdienstes werden nicht alle Produkte im Angebot angezeigt, sondern nur diejenigen, die Sie im Mini-Katalog ausgewählt haben.

Wenn Sie mehrere Konten verwalten, können Sie mehrere Mini-Kataloge erstellen, es kann jedoch nur ein Katalog pro Konto aktiviert werden.

SO ERSTELLEN SIE EINEN MINI-KATALOG

Wenn Sie einen Mini-Katalog erstellen möchten, müssen Sie entscheiden, auf welcher Kontoebene Sie Ihren Mini-Katalog aktivieren möchten. Sobald Sie den Mini-Katalog für ein Konto aktivieren, übernimmt er automatisch diesen Mini-Katalog und die Konten in der darunter liegenden Hierarchie.

29_minikatalog.jpg

WICHTIGER HINWEIS:
Bei Bedarf erstellen wir gerne den Mini-Katalog für Sie. Wenden Sie sich bitte an den Kundenservice.

Wählen Sie beim Erstellen den Namen des Mini-Katalogs und fügen Sie einen kurzen Kommentar hinzu, der Ihren Mini-Katalog ausführlicher beschreibt. Eine wichtige Entscheidung ist die Auswahl des Status des Mini-Katalogs, nach dem der gesamte Inhalt des Mini-Katalogs erstellt wird.

Status:

Aktiviert - Alle ausgewählten Produkte können bestellt werden
Verboten - Alle ausgewählten Produkte können nicht bestellt werden
Geprüft - Alle ausgewählten Produkte müssen vor der Bestellung vom Genehmigenden genehmigt werden (wenn die Genehmigerfunktion aktiviert ist).

Artikel im Mini-Katalog können aus einer Excel-Datei importiert werden. Die Download-Vorlage ist in einem Popup-Fenster verfügbar..

Wichtig:
Bei diesem Import müssen nur die Produkte hochgeladen werden, für die Sie einen anderen Status als den Standardstatus des Mini-Katalogs planen.

30_minikatalog-sablona-xls.jpg

Nach dem Erstellen des Mini-Katalogs wird die Produkthierarchie mit dem Standardstatus angezeigt.
Von dieser Übersicht aus ist es möglich, den Status einzelner Kategorien oder sogar einzelner Produkte zu ändern. Um den Status des gesamten Abschnitts zu ändern, bewegen Sie den Cursor in die Spalte „ALLE MARKIEREN“ und klicken Sie auf das Statussymbol, das Sie verwenden möchten. Die Statusänderung wird erst am nächsten Tag nach dem Systemupdate wirksam, das nachts stattfindet.

31_minikatalog-sprava.JPG

Um den Status eines einzelnen Produkts zu ändern, suchen Sie einfach nach dem Produkt anhand der Nummer und passen Sie den Status an, indem Sie auf eines der Symbole klicken:

32_minikatalog-vyhladat-produkt.jpg

Bei Bedarf ist es möglich, „AUSNAHMEN“ des Mini-Katalogs zu „EXPORTIEREN“. Es wird daher eine Liste aller Produkte exportiert, für die ein anderer Status als der Standardstatus des Minikatalogs festgelegt wurde. Z. B. wenn der Standardstatus "Genehmigt" ist, werden alle Produkte mit dem Status "Deaktiviert" oder "Kontrolliert" exportiert.

Nach dem Bearbeiten des Mini-Katalogs muss dieser noch einem bestimmten Konto zugeordnet werden, wodurch der Mini-Katalog aktiviert wird. Um den Mini-Katalog zu aktivieren, müssen Sie zu den Mini-Kataloglisten zurückkehren, indem Sie auf die Schaltfläche "Zurück zur Liste" klicken.

Wählen Sie auf dieser Seite in der Spalte "ZUORDNEN" den Mini-Katalog aus, den Sie aktivieren möchten, und klicken Sie auf die Schaltfläche "ZUORDNEN", um ihn zu aktivieren.

Der Erfolg der Zuweisung wird auf dieser Ebene durch ein grünes Symbol✔ angezeigt und durch Ändern des Status in Zugeordneten in der Mini-Katalogliste.

33_minikatalog-pridelenie-k-uctu.jpg

Mit der Austauschfunktion können Benutzer einen Artikel durch einen anderen ersetzen. Wenn ein Benutzer beispielsweise Büropapier mit einem Öko-Ersatz bestellen möchte, können wir in seinem Konto einen Vorschlag zum Austausch gegen eine Öko-Alternative einrichten.
Dieser Austausch kann optional oder obligatorisch sein. Wenn der Austausch optional ist, kann der Benutzer entscheiden, ob das Originalprodukt oder die vorgeschlagene Alternative zum Warenkorb hinzugefügt werden soll. Wenn der Austausch obligatorisch ist, hat der Benutzer nur die Möglichkeit, die Produktänderung zu bestätigen, und die obligatorische Alternative wird automatisch in den Warenkorb gelegt.

Wenn der Austausch obligatorisch ist, hat der Benutzer nur die Möglichkeit, die Produktänderung zu bestätigen, und die obligatorische Alternative wird automatisch in den Warenkorb gelegt.

Wenn Sie versuchen, ein Produkt mit aktivem Austausch zu kaufen, wird ein Popup-Fenster mit Informationen zum vorgeschlagenen Wechsel angezeigt.

34_vymena-subst_AT.JPG

HINWEIS:

Substitutionen werden von unseren Spezialisten eingerichtet. Wenn Sie diese Funktion nutzen möchten, wenden Sie sich an den Kundenservice.

Produkte können auch in großen Mengen in die Substitutionen aufgenommen werden. Downloaden Sie einfach die Vorlage in .xls , geben Sie die Produktcodes ein, wählen Sie den Grund für den Austausch aus und importieren Sie die Datei in das System.

34_vymena-subst-sprava.jpg

ERWEITERTE FUKTIONEN

Diese Funktion wird hauptsächlich von großen Unternehmen oder Unternehmen mit einem Käufer für mehrere Niederlassungen verwendet. Die Kundenhierarchie ist in folgende Kategorien unterteilt:

  • Hauptknoten - hat Zugriff und kann an alle Haupt- und Lieferadressen bestellen
  • Hauptkunde- hat Zugriff und kann zu allen Lieferadressen bestellen
  • Lieferadresse - kann an seine Lieferadresse bestellen und die Hauptadressdetails anzeigen
  • Kostenstelle - 1 Lieferadresse kann mehrere Kostenstellen haben (Lager, Marketing, Personal Abt. usw.). Die Kostenstelle wird immer im letzten Schritt der Bestellung ausgewählt.
35_dodacia-adresa-hierarchia.jpg

WICHTIGER HINWEIS: Wenn Sie Lieferadressen festlegen möchten, wenden Sie sich an den Kundenservice.

Wenn in Ihrem Konto mehrere Versandadressen aktiviert sind, finden Sie in Ihrem Konto die Funktion zum Wechseln zwischen Konten - Wählen Sie eine Versandadresse.
Mit dieser Funktion können Sie Bestellungen über andere Kundenkonten innerhalb einer bestimmten Unternehmenshierarchie aufgeben, ohne sich an- und abmelden zu müssen.

Wählen Sie das Benutzerkonto aus, in dem Sie die Bestellung aufgeben möchten, indem Sie auf AUSWÄHLEN klicken. Der Empfänger der Sendung ist der Eigentümer des ausgewählten Kontos mit der zugewiesenen Lieferadresse.

36_dodacia-adresa-sprava_AT.jpg

Innerhalb des Webshops können Benachrichtigungen erstellt werden, die den Benutzern angezeigt werden, sobald sie sich bei ihrem Konto anmelden. Berichte können durch Klicken auf "Berichte" im Abschnitt "Erweiterte Funktionen" erstellt und bearbeitet werden. Es gibt 4 Optionen, mit denen erstellte Nachrichten angezeigt werden können:

37_spravy.jpg

HINWEIS:
Wenden Sie sich an den Kundenservice, um die Benachrichtigungsfunktion zu aktivieren. Um einen Bericht zu erstellen, klicken Sie auf "Erstellen" und füllen Sie die angezeigten Felder aus. Sie können auch ein Bild in Ihre Benachrichtigung hochladen, um Ihre Benachrichtigungen zu unterstützen. Die Größe dieses Bildes sollte jedoch 30 KB nicht überschreiten. Sobald die Benachrichtigung gesendet wurde, wird sie den ausgewählten Benutzern angezeigt, nachdem Sie sich auf der Startseite oben auf dem Bildschirm angemeldet oder auf den Abschnitt "Benachrichtigungen" geklickt haben. Im Benachrichtigungsfeld kann der Benutzer auch auf die Benachrichtigung antworten.

38_spravy-vytvorenie.JPG

Die Kosten für den Einkauf von Produkten für Ihr Büro oder Unternehmen können mithilfe der Budgetfunktion gesteuert werden. 
Das in Ihrem Lyreco-Konto erstellte Budget wird für Ihr gesamtes Unternehmen festgelegt, unabhängig von der Quelle der Bestellung (per Telefon, E-Mail, online ...). Alle Bestellungen sind an die festgelegten Budgetlimits gebunden. Wenn diese überschritten werden, wird die Bestellung gestoppt (unabhängig von der Bestellmethode).

41_rozpocet-spotreba_AT.jpg

Budgetlimits und Warnungen können wie folgt festgelegt werden:

  • Jährliche Gesamtausgaben
  • Maximales finanzielles Limit pro Monat
  • Maximale Anzahl von Bestellungen pro Monat
  • Maximaler Bestellbetrag
  • Verschiedene Zeiträume (monatlich, vierteljährlich usw.)

Wenn die Werte auf "Blockiert" gesetzt sind und der Benutzer das festgelegte Limit erreicht, wird eine Meldung / Benachrichtigung über ein Popup-Fenster angezeigt.

Wenn die Werte auf "Warnung" eingestellt sind, wird dem Benutzer ein Popup-Fenster mit einer Meldung / Warnung angezeigt, dass der eingestellte Wert überschritten wurde. Es ist weiterhin möglich, die Bestellung zu senden, da das festgelegte Budget nicht überschritten wurde.

HINWEIS:

Wenden Sie sich an den Kundenservice, um eine Budgeteinstellung anzufordern.

Wenn Sie Ihr Budget an saisonale Schwankungen Ihrer Ausgaben anpassen müssen, können wir Ihr Budget festlegen:

  • monatlich
  • zweimonatlich
  • vierteljährlich
  • saisonal
  • halbjährlich

Sobald Ihr Budget festgelegt ist, sehen Sie links unter Ihrem Konto die Grenzwerte sowie den laufenden Verbrauch.

39_rozpocet-vytvorenie_AT.jpg

Wenn Sie die Berichtfunktion aktiviert haben, haben Sie Zugriff auf Berichte über Ihre Ausgaben:

  • Sichtbarkeit des Verbrauchs für einen bestimmten Zeitraum (Jahr / letzte 12 Monate)
  • Sichtbarkeit des Verbrauchs (Hauptknoten / Hauptadresse / Lieferadresse)
  • Vergleich des Verbrauchs zwischen 2 Jahren
  • Konten und Adressen mit "besten" Ausgaben
  • Übersicht nach Abschnitten
     

WICHTIGER HINWEIS:
Bei Interesse erstellen wir gerne Reporte für Sie. Wenden Sie sich an den Kundenservice.

43_reporty-sekcie_AT.JPG

UNSER TIPP:
Reporte sind mehrere Tage nach der monatlichen Rechnungsstellung verfügbar. In der Regel sind die Daten nach dem 10. Kalendertag des Monats verfügbar.
Die aggregierten Daten werden jeden Monat basierend auf der aktuellen Hierarchie berechnet. 

Mit der Funktion Eigene Dateien haben Sie die Möglichkeit, eine elektronische Preisliste an Ihre E-Mail-Adresse zu senden, in der Sie Kopien von Lieferscheinen, Lieferbelegen und Rechnungen / Gutschriften finden. Sie finden alle diese Elemente unter Zugriff auf Mein Konto.

LIEFERSCHEIN UND RECHNUNGEN / GUTSCHRIFTEN
Im Bereich Eigene Dateien finden Sie eine Liste aller Bestellungen der letzten 12 Monate. Wählen Sie die Reihenfolge aus, deren Kopie des Dokuments Sie anzeigen möchten. Diese Kopie wird innerhalb von Minuten an die E-Mail-Adresse Ihres Kontos gesendet.
Dieser Vorgang gilt nicht nur für Rechnungen, sondern auch für Lieferscheine und Gutschriften.

44_dodaci-list_AT.jpg

BESTÄTIGUNG DER LIEFERUNG (POD)
Sie können auch einen Lieferschein aus der Liste der Bestellungen der letzten 12 Monate auswählen. POD wird innerhalb von Minuten an Ihre E-Mail-Adresse geliefert. Für kürzlich bestellte Bestellungen benötigt Lyreco 48 bis 72 Stunden, um einen Scan einer POD-Kopie durchzuführen. Sobald der Scan verfügbar ist, wird er an Sie gesendet.

45_POD.png

UNSER TIPP:
Lyreco bietet Kunden auch die Möglichkeit, Rechnungen elektronisch zu versenden.
Vorteile der elektronischen Rechnungsstellung:

  • Problemlose Lieferung
  • Möglichkeit, mehrere Empfänger festzulegen
  • Zugriff auf Rechnungen rund um die Uhr
  • Kostenloses elektronisches Archiv
  • Online-Verfügbarkeit
  • Wir schonen die Umwelt

Sie können die elektronische Rechnungsstellung auch selbst über Ihr Konto im Abschnitt Meine Dokumente / Datenänderung - Elektronische Rechnung aktivieren. Oder kontaktieren Sie unseren Kundenservice.

HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

Der E-Shop hat ein Zeitlimit von 15 Minuten Inaktivität. Dies bedeutet, dass Sie automatisch abgemeldet werden, wenn Sie das System 15 Minuten lang inaktiv lassen. Diese Einstellung soll eine schnellere Antwortzeit gewährleisten, wenn das System nicht von inaktiven "Ghost" -Nutzern geladen wird, sondern auch aus Sicherheitsgründen.

Wenn sich Ihre Bestellung im Warenkorb befindet, wird sie als ausgesetzt gespeichert. Wenn Sie sich in der Bestellphase befanden, wird die Bestellung als ausstehende Bestellung erneut im Warenkorb angezeigt.

Wenn Ihr Konto über eine Bestellhistoriefunktion verfügt, finden Sie diese auch hier mit Informationen zum Status Ihres Bestellzyklus, einschließlich des Status der ausstehenden Genehmigung.

Diese Schaltfläche funktioniert nicht, da das Online-Bestellsystem von Lyreco über unser SAP-System direkt mit realen Lagerbeständen verbunden ist. Wenn diese Schaltfläche funktioniert, kann dies zu falschen Informationen über den Produktbestand führen. Wenn Sie zur vorherigen Seite wechseln möchten, empfehlen wir Ihnen daher, aus den entsprechenden Optionen der E-Shop-Schaltflächen auszuwählen.

Dies bedeutet normalerweise, dass Sie sich nicht korrekt abgemeldet haben, indem Sie im Schnellzugriff Mein Konto auf Abmelden geklickt haben. Wenn Sie gerade das Browserfenster mit einem "x" deaktiviert haben, kann Ihr Konto weiterhin aktiv mit dem Lyreco-System verbunden werden. Wenn beim Versuch, sich anzumelden, nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts eine Fehlermeldung angezeigt wird, müssen Sie auf "Erzwungene Verbindung" klicken, um sich erneut bei Ihrem Konto anzumelden. Es ist auch eine gute Idee zu überprüfen, ob jemand anderes Zugriff auf Ihre Anmeldeinformationen hat.

Ja. Der E-Shop ist mit einem SSL-Zertifikat (Security Sockets Layer) gesichert.