Lyreco poland employees

Ein Erste Hilfe-Kurs kann Ihr Leben retten

2017 startete Lyreco Polen seine Erste-Hilfe-Schulungen für Personen, die für die Evakuierung der Anlagen verantwortlich sind. Seitdem konnten viele Unfälle vermieden werden.

Einige Techniken können ein Leben retten. Indem Lyreco Polen lehrt, wie man Kollegen im Falle einer Verletzung, eines Herzinfarkts oder eines Unfalls helfen kann, sorgt das Unternehmen für einen sicheren Arbeitsplatz für alle seine Mitarbeiter.

In der Praxis organisieren die QSS-Manager in der Regel die Erste-Hilfe- und Defibrillator-Schulungen mit dem Ziel, das Bewusstsein für die Vermeidung von Unfällen zu schärfen und die Fähigkeiten der Lyreco-Mitarbeiter zu verbessern, prämedizinische Erste Hilfe zu leisten.

An der letzten Schulung 2019 nahmen 84 Personen aus Lager, Büro und Vertrieb teil. 

poland first aid

Erlernen neuer Techniken

Das 4,5-stündige Programm umfasst

  1. Hilfe bei Ohnmachtsanfällen
  2. Hilfe bei Frakturen
  3. Wiederbelebung
  4. Defibrillation & Erste Hilfe
  5. Vorgehensweise bei einem Unfall im Straßenverkehr
-60 %

Unfälle in Lyreco Polen im Jahr 2019 (im Vergleich zu 2017), dank einer steigenden Anzahl von Personen, die während dieser Trainingseinheiten geschult wurden.