People in a meeting

CSR-FÜHRUNG

Risikomanagementsystem und Compliance

Durchführung von Risiko- und Compliance-Managementprogrammen als integrierter Bestandteil des Geschäfts

Mit 15 direkt operierenden Tochtergesellschaften in 25 Ländern, 15 Partnern, die uns auf 17 weiteren Märkten begleiten, und einer globalen Lieferkette erfordert die internationale Dimension des Lyreco-Geschäftsmodells ein solides Qualitäts- und Umweltrisikomanagementsystem, das alle unsere Aktivitäten abdeckt.

sdg 12 + 8

Das Ziel der Vereinten Nationen für nachhaltige Entwicklung (SDG), zu dem wir beitragen.

Lyreco background

Zwei Bereiche im Fokus

value excellence white

Qualität

leaf

Umwelt

Schlüsselaktionen

  1. Organisation des Risikomanagements
  2. Risiko-Matrix
  3. Schulung und Sensibilisierung für Risiken und Chancen 
eye

Ein international anerkanntes Zertifizierungsverfahren

Um eine gemeinsame Qualitäts- und Umweltpraxis in unseren 15 Niederlassungen zu gewährleisten, wendet Lyreco die anerkannten internationalen Normen ISO 9001 und ISO 14001 an

Das Gesundheits- und Sicherheitsmanagement basiert auf den Richtlinien von Lyreco, die sich auf die Normen OHSAS 18001, ISO 45001 und die lokale Gesetzgebung beziehen.

Im Jahr 2012 wurde die ISO 26000, der Leitfaden für die soziale Verantwortung von Unternehmen, verabschiedet, um den Weg der Nachhaltigkeit zu strukturieren. Darüber hinaus haben sich einige Länder auch für weitere Zertifizierungen entschieden.

People in a meeting

Ein erweiterter Risikomanagementprozess

Der Lyreco-Risikomanagementprozess umfasst Qualitäts- und Umweltaspekte. Im Jahr 2019 hat Lyreco im Rahmen der neuen CSR-Strategie 2019-2024 diese auf neue Bereiche ausgedehnt

  • Risiken der Korruption
  • Soziale Risiken bei unseren internen Aktivitäten
  • Cyber-Kriminalität

Das Nachhaltigkeitsmanagement ist vollständig in die Organisation der Geschäftstätigkeit der Gruppe integriert, die von einem Group Chief Operating Officer geleitet wird. Die strategische Umsetzung der Politik der Unternehmensverantwortung wird von einem QSS-Direktor des Konzerns geleitet. Jede der 15 Lyreco-Tochtergesellschaften hat ihren eigenen QSS-Direktor.

Two people looking at a tablet

Förderung der Ethik in all unseren Praktiken

Das Bewusstsein zu schärfen und die strikte Einhaltung ethischer Geschäftspraktiken bei allen Lyreco-Aktivitäten, von allen Mitarbeitern und mit allen unseren Geschäftspartnern zu gewährleisten, ist ein ständiges Anliegen.

Im Jahr 2020 hat Lyreco daher sein Ethik- und Compliance-Management und seine Kommunikationsprozesse verstärkt. Dazu gehören ein erweiterter Ethik- und Compliance-Ausschuss, die Ernennung eines Group Compliance Officers und engagierte Ethik-Referenten in allen Lyreco-Niederlassungen, ein verstärkter Ethik- und Geschäftsverhaltenskodex und die Verbesserung des "Raise your alert"-Systems.

Erfahren Sie mehr
Lyreco Ethik- und Compliance-Ausschuss

Der Ausschuss setzt sich aus 4 ständigen Mitgliedern zusammen:

  • CEO und Präsident des Ausschusses der Lyreco-Gruppe
  • Chief Finance Officer der Lyreco-Gruppe
  • Chief People & Culture Officer der Lyreco-Gruppe
  • Compliance-Beauftragter der Gruppe und Sekretär des Ausschusses

Der Ausschuss ist für die Überwachung der Ethik und der Einhaltung der Vorschriften in den folgenden Bereichen zuständig:

  • Korruptionsbekämpfung
  • Kampf gegen Diskriminierung und Belästigung
  • Datenschutz
  • Alle anderen Ethik- und Compliance-Angelegenheiten, die dem Ausschuss vorgelegt oder an ihn verwiesen wurden.

Unsere Ethikrichtlinien

Lyreco hat sich verpflichtet, auf der Grundlage unserer Grundwerte Werte für unsere Stakeholder Werte zu schaffen und Beziehungen zu unseren Mitarbeitern, Kunden, Lieferanten, Gemeinden und Geschäftspartnern aufzubauen: Leidenschaft, Agilität, Respekt und Exzellenz.
Als Unterzeichner des UN Global Compact haben wir uns seit 2004 verpflichtet, die Menschenrechte zu unterstützen und sozial verantwortliches Handeln im Einklang mit den Prinzipien des Global Compact, der Konvention der Internationalen Arbeitsorganisation (ILO), der UN-Kinderrechtskonvention und den OECD-Richtlinien für multinationale Unternehmen zu fördern
.

Diese Prinzipien sind seit langem ein selbstverständlicher Bestandteil unseres Geschäfts und spiegeln sich in unseren Ethik-Richtlinien wider, der Ausdruck dessen ist, wer wir sind und wie wir bei Lyreco Geschäfte machen.

CSR-Leitprinzipien

Lesen Sie weiter