sunset circular economy poster

Kreislaufwirtschaft

Auf dem Weg zu Zero-Waste-Arbeitsplätzen.

Von 2020 bis 2025 verpflichten wir uns, eine Kreislaufwirtschaft zu schaffen, um die Entwicklung integrierter nachhaltiger Geschäftslösungen für unsere Kunden zu beschleunigen.

Die Integration der Kreislaufwirtschaft in unser Unternehmen ermöglicht es uns, die nachhaltigen Ziele von Lyreco zu erreichen und auf die steigende Nachfrage der Kunden nach nachhaltigen Geschäftsprodukten, -lösungen und -praktiken zu reagieren. Im Jahr 2020 haben wir unsere fünf Verpflichtungen veröffentlicht, um unseren Kunden dabei zu helfen, Fortschritte in Richtung einer Reduzierung von nicht-wiederverwertbaren Abfällen am Arbeitsplatz zu erzielen und letztendlich negative Auswirkungen auf die Umwelt zu reduzieren.

Dies ist unser Versprechen

Unsere 5 Verpflichtungen gegenüber Kreislauf-Arbeitsplätzen

1.

Wir wollen das erste Unternehmen in unserer Branche mit einer vollständigen Palette recyclingfähiger Artikel sein

Bis 2025 wird Lyreco für jedes Produkt eine recyclingfähige Alternative anbieten. "Recyclingfähig" sind Produkte, die aus Materialien hergestellt werden, die wieder in die Wertschöpfungskette eingefügt werden können. Kriterien für die Recyclingfähigkeit oder den recyclingfähigen Inhalt werden gemäß den ISO 14021-Normen bewertet.

2.

Wir wollen Sammlungslösungen für recyclingfähige Produkte bereitstellen und die Rückführung gebrauchter Materialien in die Herstellungskette ermöglichen.

Bis 2025 wird Lyreco eine Sammlungslösung für alle "recyclingfähigen" Produkte anbieten, um deren effektives Recycling zu gewährleisten. Gleichzeitig wollen wir Informationen über deren künftige Verwendung bereitstellen.

3.

Wir wollen alle nicht-kreislauffähigen Verpackungen von unseren Produkten entfernen.

Bis 2025 wird Lyreco den Verpackungsverbrauch reduzieren, indem nicht-wiederverwendbare Kunststoffverpackungen für alle Produkte entfernt werden.

4.

Wir wollen in unseren Büros auf Einweg- oder nicht-kreislauffähige Kunststoffe verzichten.

Bis zum Jahr 2025 wird Lyreco Einwegkunststoffe und nicht-kreislauffähige Kunststoffe in all unseren Betrieben abschaffen, um mit vorbildlichen Verhalten voranzugehen.

5.

Gemeinsam wollen wir mit unseren Partnern einen Standard für die Kreislaufwirtschaft am Arbeitsplatz entwickeln.

Bis 2025 wird Lyreco gemeinsam mit den europäischen Behörden und den Schlüsselakteuren der Kreislaufwirtschaft dazu beitragen, einen Standard für die Arbeitsplätze von Morgen zu definieren.

Möchten Sie mehr erfahren?

LESEN SIE UNSEREN NACHHALTIGKEITSBERICHT

Lesen Sie weiter