Individueller Gehörschutz von Audioprotect

Individueller Gehörschutz – komfortabel, nachhaltig und preiswert

Konstante oder wiederholte Lärmemissionen bei der Arbeit oder in der Freizeit können unser Gehör schädigen. Lyreco bietet Firmen, die ihre Mitarbeitenden schützen wollen, vielfältige Gehörschutzlösungen an. Bei den eigenen Logistikmitarbeitenden setzt das Unternehmen auf einen individuellen Gehörschutz mit Sprachverständlichkeit.

Wenn bei Strassenarbeiten der Presslufthammer vibriert oder beim Beladen des Flugzeugs die Triebwerke dröhnen, ist klar: Mitarbeitende, die in dieser Umgebung arbeiten, müssen ihr Gehör professionell schützen, sonst setzen sie ihre Hörgesundheit aufs Spiel. Doch auch bei vielen anderen Tätigkeiten im Baugewerbe, in der Industrie, Logistik, Produktion und Gastronomie erreichen die Umgebungsgeräusche regelmässig Werte, die das Gehör nachhaltig beeinträchtigen können. Schon fünf Minuten ungeschützt in einer Lärmquelle von über 100 Dezibel können das Risiko für einen Hörschaden erhöhen. Deshalb sind Firmen verpflichtet, ihre Mitarbeitenden zu schützen: Bei einer Belastung von 85 Dezibel oder mehr müssen sie ihnen geeignete Gehörschutzmittel gratis abgeben und sie dazu anhalten, diese zu tragen. Zudem müssen sie die Angestellten über die Folgeschäden von Lärm aufklären.

Chart Lärmbelästigung

Für jedes Bedürfnis der geeignete Gehörschutz

Als weltweit führender Anbieter von Büro- und Arbeitslösungen hat Lyreco zahlreiche Schutzprodukte im Sortiment. Dazu gehören auch vielfältige Gehörschutzlösungen für die unterschiedlichen Bedürfnisse bei der Arbeit und in der Freizeit: vom einfachen Gehörschutzpfropfen über den Kapsel- und Bügelgehörschutz bis zur Otoplastik. Die individuell auf den Gehörgang angepasste Otoplastik ist der Rolls-Royce der Gehörschutzprodukte. Sie wird auf Basis eines Ohrabdrucks oder 3D-Scans aus Silikon oder Acryl hergestellt und mit einem auf den Umgebungslärm abgestimmten Dämmfilter bestückt.

Der Kauf eines angepassten Gehörschutzes ist für alle Firmen, deren Mitarbeitende einer konstanten Lärmbelastung ausgesetzt sind, ökonomisch und ökologisch eine prüfenswerte Option.

Martin Schlittler
Verkaufsleiter Persönliche Schutzausrüstung bei Lyreco Switzerland AG

Schutz, Komfort und Sprachverständlichkeit

Die Otoplastik bietet neben einem optimalen Lärmschutz auch hohen Komfort. «Ein individueller Gehörschutz kann problemlos acht Stunden pro Tag getragen werden», betont Martin Schlittler, Verkaufsleiter Persönliche Schutzausrüstung bei Lyreco Switzerland AG. «Dies erhöht die Akzeptanz bei den Mitarbeitenden enorm – für Firmen ein wichtiges Kriterium bei der Wahl eines Gehörschutzes.» Angepasste Gehörschutzlösungen bieten zudem Sprachverständlichkeit. Das heisst: Angestellte können mit dem Schutz im Ohr kommunizieren. Die Otoplastik lässt sich sogar in ein Kommunikationssystem – zum Beispiel in ein Headset – integrieren.

Stefan Jacomet trägt individueller Gehörschutz

Beschaffungskosten werden rasch amortisiert

Vor Kurzem hat Lyreco seine Logistikmitarbeitenden in Dintikon mit einem individuellen Gehörschutz ausgestattet. «Neben dem optimalen Schutz wollten wir unseren Mitarbeitenden mit dem hochwertigen Produkt auch unsere Wertschätzung zeigen», sagt Martin Schlittler. Zudem schneide die Otoplastik im Vergleich zu Einwegprodukten punkto Nachhaltigkeit und Gesamtkosten besser ab. «Bei einem lärmbelasteten Arbeitsplatz muss man mit rund 660 Paar Einwegpfropfen pro Mitarbeitenden und Jahr rechnen. Da amortisiert sich der Anschaffungspreis der Otoplastik bereits nach etwa einem Jahr», unterstreicht der Verkaufsleiter. Er ist überzeugt: «Der Kauf eines angepassten Gehörschutzes ist für alle Firmen, deren Mitarbeitende konstant oder regelmässig einer Lärmbelastung ausgesetzt sind, eine prüfenswerte Option.» Zumal im Preis der individuelle Ohrabdruck und verschiedene Servicedienstleistungen enthalten sind.

Stefan trägt individueller Gehörschutz von Audio Protect

Den neuen Gehörschutz kann ich im Ohr lassen, wenn ich mit jemandem spreche. Das ist praktisch und trägt dazu bei, dass ich ihn konsequent trage.

Stefan Jacomet
Maschinenoperateur, Lyreco Logistik- & Distributionszentrum

Gehörschutz «Made in Switzerland»

Ein grosser Teil der massgefertigten Gehörschutzmittel, die Lyreco anbietet, werden in Geroldswil von Audio Protect hergestellt. Das Unternehmen ist Schweizer Marktführer im Bereich der individuellen Gehörschutzlösungen und gehört zur Elacin International B.V. Neben den Produkten für die Industrie bietet Audio Protect auch massgeschneiderte Lösungen für andere Kundengruppen: zum Beispiel für Musiker:Innen, Konzertbesucher:Innen, Motorradfahrer:Innen, Schwimmer:Innen sowie für Menschen mit einem leichten Schlaf. Firmenkunden bietet das Unternehmen mehrere Dienstleistungen an. Dazu gehören Dezibel-Messungen, um aufzuzeigen, ob an einem Arbeitsplatz eine Gehörschutztragpflicht besteht und welche Dämmfilter ideal sind, Funktionskontrollen bei Otoplastiken, Hörtests oder Workshops zum Thema Hörgesundheit.

José Manuel Ruiz Fernandez trägt individueller Gehörschutz von Audio Protect

Der angepasste Gehörschutz ist sehr bequem. Ich trage ihn den ganzen Tag und spüre ihn praktisch nicht.

José Manuel Ruiz Fernandez
Sorter, Lyreco Logistik- & Distributionszentrum
Christian Roth, Head of Sales Switzerland bei Audio Protect AG

Wie den passenden Gehörschutz finden?

Was zeichnet einen modernen Gehörschutz aus, und wie finden Unternehmen das passende Produkt für ihre Mitarbeitenden?

 

Erfahren Sie mehr dazu im Interview mit Christian Roth, Head of Sales Switzerland bei Audio Protect AG.

Red Dot Design Award für Elacin RC BoomMic

Das RC BoomMic Headset von Elacin wurde vor Kurzem mit dem renommierten Red Dot Design Award 2022 ausgezeichnet. Mit dem RC BoomMic kommunizieren Sie, während Sie Ihren Gehörschutz tragen. Es dämpft die Geräusche und ermöglicht die Kommunikation, ohne dass man den Gehörschutz abnehmen muss. Wer telefonieren möchte, kann das BoomMic einfach in den Ohrstöpsel einklicken und es an das Telefon oder Funkgerät anschliessen. Das Produkt verbessert den Gehörschutz von Mitarbeitenden an lärmbelasteten Arbeitsplätzen, da es nonstop getragen werden kann.

Red Dot Award 2022 goes to elacin