Lyreco E-Rikscha in Zürich

Gemeinsam handeln – CO2-Ausstoss senken

Taten statt Worte: Zur Reduzierung unseres CO2-Fussabdrucks führen wir unternehmensweit verschiedene Massnahmen durch. Von der Bestellung über die Lieferung bis zum Ende der Produktlebensdauer entwickeln wir laufend Prozesse und Lösungen, um die Umweltauswirkungen über die gesamte Wertschöpfungskette zu minimieren. Unsere Kunden unterstützen uns dabei.

Umweltfreundliche und klimaneutrale Arbeitsmethoden und Lösungen stehen bei Lyreco im Vordergrund. Bei allen Aktivitäten ist es unser Ziel, CO2-Emissionen zu reduzieren. Vom nachhaltigen Sortiment mit grünen Produktalternativen und dem Einsatz von Mehrwegboxen über eine emissionsarme Lieferung per Bahn, E-Rikscha und E-Van bis hin zum Recycling-Management – wir gestalten Ihren Arbeitsalltag nachhaltig und so einfach wie möglich. Die Zahlen geben uns recht: 2020 konnten wir den CO2-Ausstoss um über 30 Prozent gegenüber 2012 senken.

-30%

CO2-Ausstoss 

im Jahr 2020 gegenüber 2012

Natürliche Ressourcen schonen

Die effiziente Nutzung von Ressourcen ist ein wichtiger Faktor für umweltbewusstes Wirtschaften. Deshalb verzichten wir so weit wie möglich auf Verpackungs- und Stopfmaterial und verwenden Mehrwegboxen, die CO2-neutral produziert werden. Was uns besonders freut: Bereits über 70 Prozent der Mehrwegboxen werden unseren Chauffeuren zurückgegeben – und können wieder eingesetzt werden. Effektiv können wir gemeinsam mit unseren Kunden jährlich so über 120 Tonnen Verpackungsmaterial einsparen.

-120

Tonnen Verpackungsmaterial

pro Jahr durch den Einsatz von Mehrwegboxen

Lyreco Botschafter mit Herz

Geben Sie uns den Rest!

Bei der Mitnahme der Mehrwegboxen sammeln unsere Chauffeure gleichzeitig leere Toner-Module, Inkjet-Patronen, Batterien, PET-Flaschen, Alu-Dosen, Nespresso Kapseln und Verpackungsmaterial von Kunden ein. Das fachgerechte Recycling ist selbstverständlich inklusive. Gemeinsam mit Ihnen fördern wir auf diese Weise ökologisch sinnvolle Kreisläufe.

 

Emissionsarme Auslieferung: sauberer, näher, grüner

Verantwortungsbewusste Lieferung und eine hohe Servicegeschwindigkeit schliessen sich bei Lyreco nicht aus. Ob mit umweltfreundlicher Grobverteilung per Bahn, Feinverteilzentren in den Städten oder E-Mobilität für eine schnelle, emissionsarme Zustellung auf der letzten Meile – wir geben alles, damit jeder gefahrene Kilometer möglichst umweltfreundlich zurückgelegt wird.

Unser Logistikzentrum verfügt über einen direkten Bahnanschluss. So kann die Grobverteilung der Pakete an weiter gelegene Standorte über Nacht und ökologisch über die Schiene erfolgen. Die Feinverteilung an die Kunden übernehmen unsere Chauffeure. In der Zürcher, Basler und Berner Innenstadt geschieht das über umweltfreundliche E-Rikschas. Die CO2-Emissionen für Auslieferungen werden dadurch markant reduziert. Damit liefern wir nahezu emissionsfrei, mit einem Ausstoss von weniger als 3,4 Kilogramm pro Lieferung. Seit Jahresbeginn beliefern wir zudem die Stadtzentren von St. Gallen und Basel emissionsarm mit E-Vans. Und: Wir arbeiten daran, unsere gesamte Personenfahrzeugflotte von Hybrid auf Elektro umzustellen.

–320

 Tonnen CO2 / Jahr

Einsparung durch Bahntransporte

-20

Tonnen CO2 / Jahr

Einsparung durch E-Rikschas

-15

Tonnen CO2 / Jahr

Einsparung durch E-Vans

green tree

Unsere Kunden helfen aktiv mit

Gemeinsam für eine grüne Zukunft: Nicht nur wir bei Lyreco haben einen Einfluss auf die CO2-Einsparungen, sondern auch Sie als Kunde. Dies zum Beispiel, indem Sie sich für umweltfreundliche Produkte entscheiden. Wir haben dazu einerseits ein umfangreiches Green-Product-Sortiment entwickelt. Andererseits sorgen wir dafür, dass die grünen Produktalternativen leicht zu identifizieren und auszuwählen sind. Die über 2000 als umweltfreundlich bewerteten Artikel sind im Katalog und im Webshop durch den «Grünen Baum» gekennzeichnet. Wussten Sie, dass Sie im Webshop nach umweltfreundlichen Produkten filtern können? Oder dass Artikel im Warenkorb gegen umweltfreundliche Alternativen überprüft und ausgetauscht werden können? So einfach geht Nachhaltigkeit im Alltag.

 

Bündeln – der Umwelt zuliebe

Ein enormes Einsparpotenzial liegt im Single Sourcing: im Hinblick auf den CO2-Ausstoss wie auch auf die Kostensenkung für Ihr Unternehmen. Anstatt beim Beschaffungsmanagement auf konsequente Lieferantenbündelung zu setzen, wird Ware meist von vielen verschiedenen Lieferanten bezogen. Dabei spart eine effiziente Bündelung von Bestellungen nachweislich CO2 – und Kosten. Um die Abläufe bei unseren Kunden so unkompliziert wie möglich zu gestalten, bieten wir gebündelte Dienstleistungen und Produkte aus einer Hand an. Mit verschiedenen Hilfsmitteln wie unserem praxisorientierten Modellrechner für die One-Stop-Solution zeigen wir Ihnen auf, wie sich Ihre Bestellungen nachhaltig ökologischer und wirtschaftlicher gestalten lassen. Das Resultat wird durch die Anzahl Bäume, die Sie mit einer optimierten Lieferantenbündelung retten können, visualisiert. Mit jedem wegfallenden Lieferanten werden nämlich Fahrtkilometer für Lieferungen und Verpackungsmaterialien eingespart, und der CO₂-Ausstoss entlang der gesamten Wertschöpfungskette wird verringert.

Next-Day oder One-Week Delivery: Sie entscheiden

Bei den Auftragsgrössen besteht weiteres Einsparpotenzial. Lyreco unterstützt Sammelbestellungen und bietet eine gebündelte Auslieferung einmal pro Woche an, egal wann Sie als Kunde bestellen. Selbstverständlich erhalten Sie wichtige Bestellungen auf Wunsch telefonisch wie gehabt am nächsten Tag. Sie haben jederzeit die Wahl.

Botschafter Kenan Sönmez vor Lieferwagen (Foto: Petra Wolfensberger)

Klimapolitik 2020–2025

Unsere Bestrebungen gehen noch weiter: 2020 definierte Lyreco eine neue Klimapolitik und setzte neue CO2-Reduktionsziele auf der Grundlage der Methodik der Science-Based Targets Initiative (SBTi). Angestrebt wird eine CO2-Reduktion von nochmals 20% gegenüber 2019. Zudem verpflichten wir uns, unsere Produkte und Lösungen bis 2025 auf Kreislaufwirtschaft umzustellen. Zukünftig möchten wir unseren Hauptumsatz mit Green-Produkten und Green-Services erzielen.

A person on a path in the forest